Anti-Schnarch-Schiene

Die Schnarchschiene (Anti-Schnarch-Schiene) besteht aus zwei durchsichtigen Kunststoffschienen, die auf den Zähnen des Ober- und Unterkiefers sitzen. Durch die Verbindung über ein Gelenk, kann der Abstand und die Position der Kiefer zueinander individuell eingestellt werden.


Die Ursache des Schnarchens kann als einfachste Ursache eine Behinderung der Nasenatmung sein (z.B. Schnupfen). Die jedoch häufigste Ursache des Schnarchens ist ein Zurückgleiten des Unterkiefers im Schlaf. Durch das Zurückgleiten, fällt auch die Zunge zurück und der Luftdurchlass zwischen Gaumensegel und Zunge ist vermindert. Wird der Mund geöffnet, schwingt das Gaumenzäpfchen (Uvula) und Gaumensegel durch den aufgrund der Verengung verstärkten Luftstrom.


Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Gerne überzeugen wir Sie von unseren Leistungen.
Zur Vereinbarung eines Termins bei uns in der Praxis in Llucmajor,
kontaktieren Sie uns bitte hier ...